Neben dem reinen Produzieren von Youtube-Clips geht es auch um das Wie.

Eine der Ideen ist, die Filme mit möglichst einfachen und soweit möglich kostenlosen oder preisgünstigen Mitteln herzustellen. Der Sinn ist, den Kursteilnehmern Fähigkeiten zu vermitteln später eigene Filme mit geringem Aufwand zu erstellen.

Konkret heißt das:

Filmen auch mit dem Smartphone, das sehr oft vorhanden ist und dessen Kamera meist qualitativ ausreichend ist. Daneben nutzen wir auch natürlich professionelles Equipment wie Kamera und Tontechnik.

Hier einige der Videos, die im ersten Videokurs mit Gabriel Bornstein und Klaus Weller von Jugendfilm e.V. entstanden sind.

 

  • Up Next Tour durchs Haus
      Eine Tour durch das Haus der Jugend Niendorf. Wir haben dieses Video im Rahmen unseres...
  • Up Next Grillparty
    Dieses Video entstand in Zusammenarbeit mit Jugendfilm e.V., der Stadtteilschule Niendorf und...
  • Up Next Pizzaaa
    Augustos Video über unsere sehr leckere Pizzabäckerei!
  • Up Next Böse Fragen
    Dieses Video entstand in Zusammenarbeit mit Jugendfilm e.V., der Stadtteilschule Niendorf und...
  • Up Next Spiel des Lebens
    Kurzfilm Spiel des Lebens entstanden im ersten Videokurs mit Gabriel Bornstein und Klaus Weller...

Weitere Filme aus unserem Kurs sind z.Z. gerade in Bearbeitung (postproduction) und werden demnächst hier erscheinen.